Die Zeitschrift Funkamateuer bietet einen Bausatz für ein Leistungsdämpfungsglied an.

Daten

  • Dummyload 100 Watt/50Ohm
  • Messausgang mit 40dB Leistungsdämpfungsglied
  • Verwendbar bis 150MHz
  • N-Buchse für Leistungseingang
  • BNC-Buchse für Messausgang

Messdaten

Der Messausgang des Dämpfungsglieds ist mit 50 Ohm abgeschlossen. Reflektion und Stehwellenverhältniss am Leistungseingang.

30db_refl

Die Durchgangsmessung vom Leistungseingang zum Messausgang. Wie erwartet 40dB Dämpfung.

Gemessen mit einem miniVNApro40dB miniVNApro

Gemessen mit einem SIGLENT SSA3021X

40dB Siglent

 

Hier kann man auch schön die kleinen Unterschiede zwischen einem miniVNApro und dem Siglent:

Frequenz   miniVNApro   Siglent SSA3021X
  Differenz
 14MHz   -40,02dB    -40,24dB    -0,22dB
 28MHz   -40.21dB    -40,15dB    0,06dB
 50MHz   -40,37dB    -39,92dB   0,45dB
 145MHz    -42,30dB    -42,16dB    0,14dB

Die Messungen habe ich damals mit meinem miniVNA gemacht. Die Diagramme sind mit ZPlots erstellt. Mit vna/J bekommt man aber viel schönere Diagramme hin.

Bilder

Das fertig aufgebaute Dämpfungsglied att_1 att_2

Die Innenbeschaltung mit dem 40dB Auskoppelnetzwerk att_3 und die Hochlastwiderstände im Detail att_4

 

2014 CW (Morse Telegraphy) was added to the German Nationwide Inventory of Intangible Cultural Heritage.

Logo