Allgemein

Basierend auf den Arbeiten von Ulrich habe ich mir den ATMega32 basierten Webserver zusammengebaut.

Ulrich bietet hierzu in seinem Shop auch die notwendige Platine und die Spezialbauteile dazu an.

Das Ding ist wirklich preiswert. Ich habe für alle Bauteile inkl. Versandkosten 40EUR dafür bezahlt.

Der Webserver besteht aus einen ATMega32/644, einem 10MBit Ethernet-Interface, einer echten RS232-Schnittstelle und diversen freien Ports des AVRs.

Auf der Platine sind alle Bauteile inkl. der Spannungsregelung enthalten. Versorgt wird die Platine mit einer unstabilisierten Gleichspannung von ca. 9V

 

Ein paar Bilder

IMG_2971 IMG_2972 IMG_2973

 

Settings für die Programmierung des Controllers

Lockbits Main Fuses

2014 CW (Morse Telegraphy) was added to the German Nationwide Inventory of Intangible Cultural Heritage.

Logo